Autoren / Komponisten / Musikverleger (AKM) Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUK) Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (BMWF) Österreichische Interpretengesellschaft (ÖSTIG) Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7) Soziale und kulturelle Einrichtungen der austro mechana
Mittwoch
30. September 2015 - 19.30 Uhr

ÖGZM ORGELHERBST I

Ines Schüttengruber und Georg Hamann präsentieren einen exemplarischen Querschnitt durch das neuere österreichische Orgelschaffen.
Jesuitenkirche (Universitätskirche) Wien
1010 Wien, Dr. Ignaz Seipel Platz 1
ÖGZM ORGELHERBST I
Georg Hamann . Violine
Ines Schüttengruber . Orgel

Ernst Krenek: Sonate für Violine & Orgel op. 231 (1979)

Gregor Hanke: Offertorium aus der Suite für Orgel (2010)

Werner Lemberg: Nachspiel - Schnell
(aus: Musik für den gottesdienstlichen Gebrauch; 2003/2015)

Sonja Huber: Veni creator Spiritus (2014) für Orgel solo

Michael Salamon: Partielle Elegie (2014) für Violine und Orgel (Uraufführung)

Rupert Gottfried Frieberger: Mein junges Leben hat ein End.
Kleine Partita für Orgel (1988)

Javier Party: Ofuscacionte Aliterártico (2005)

René Staar: Berceuse (1987) für Violine und Orgel (Uraufführung)
 

VERANSTALTUNGEN SEPTEMBER 2015

30. September 2015 - 19.30 Uhr

ÖGZM ORGELHERBST I

VERANSTALTUNGS-
KALENDER

HOME . IMPRESSUM . Österreichische Gesellschaft für zeitgenössische Musik . Ölzeltgasse 4/5 . 1030 Wien