Autoren / Komponisten / Musikverleger (AKM) Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUK) Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung (BMWF) Österreichische Interpretengesellschaft (ÖSTIG) Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7) Soziale und kulturelle Einrichtungen der austro mechana
Sonntag
10. Jänner 2016

EDITORIAL

Liebe Musikfreunde,

im Jahr 2016 soll neben der einheimischen Produktion auch das zeitgenössische Musikschaffen Nord- und Nordwesteuropas im Mittelpunkt unserer Konzerte stehen.
EDITORIAL

In diesem Sinne wird sich das Ensemble »die reihe« im Zuge des vierteiligen Konzertzyklus „Nordlichter“ der Interpretation von Neuer Musik aus Großbritannien und Skandinavien widmen. Ferner soll mit diesem Zyklus auch Friedrich Cerha, einer der Gründer des Ensembles, anlässlich seines 90. Geburtstags geehrt werden. Und schließlich wird der von Teresa Vogl (ORF) moderierte „Nordlichter“- Zyklus einen exemplarischen Querschnitt durch das OEuvre der österreichischen KomponistInnen bieten.

Die ÖGZM wird heuer erstmals mit PHACE, einem überaus vielfältigen und innovativen Ensemble für zeitgenössische Musik zusammenarbeiten. Unter dem Motto „Assonanzen / Rituale“ wird die international erfolgreiche Formation in London (18.05.) und Wien (23.05.) zwei Kammerkonzerte mit unterschiedlichen Programmen präsentieren.

Mit dem Konzert des Vokalensembles „Company of Music“ im Wiener Konzerthaus (14.06.) findet der diesjährige Nordeuropa-Schwerpunkt seine Fortsetzung. Gemeinsam mit Chorwerken heimischer Provenienz wird Vokalmusik von Bo Holten, Per Nørgård (Dänemark) und Veljo Tormis (Estland) zur Aufführung gelangen. Den Höhepunkt des Konzerts bildet indessen die Darbietung der sechzehnstimmiger Komposition „Lux aeterna“ von von György Ligeti.

Nähere Informationen zu diesen und weiteren Konzerten im Jahr 2016 finden Sie in der Rubrik "Veranstaltungen".

Wir wünschen viel Freude mit den Konzerten der ÖGZM
und freuen uns auf Ihren Besuch!

Mit herzlichen Grüßen,
Morgana Petrik (Präsidentin) & das ÖGZM-Team

VERANSTALTUNGEN JÄNNER 2016

10. Jänner 2016

EDITORIAL

VERANSTALTUNGS-
KALENDER

HOME . IMPRESSUM . Österreichische Gesellschaft für zeitgenössische Musik . Ölzeltgasse 4/5 . 1030 Wien